Explore Historical Photos, Neuer and more!

1812 Karte des ehemaligen Polizeirevier Nr.1 -  Nach dieser Karte graben die Archäologen meiner Meinung gerade auf der Höhe der Häuser Neuer Markt Nr.1 bis Nr.3 .

1812 Karte des ehemaligen Polizeirevier Nr.1 - Nach dieser Karte graben die Archäologen meiner Meinung gerade auf der Höhe der Häuser Neuer Markt Nr.1 bis Nr.3 .

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

1780 Die St-Marienkirche am Neuen Markt links der Galgen vom Hofgericht.

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Eines der bedeutendsten, erhaltenen mittelalterlichen Kunstwerke Berlins stellt das Totentanzfresko in der Turmhalle der Kirche dar. Das 22,6 Meter lange und zwei Meter hohe Wandbild zeigt einen Reigen aus geistlichen und weltlichen Ständevertretern, die sich in einem Schreittanz mit jeweils einer Todesgestalt befinden. Man kann den Totentanz durch verschiedene Rückschlüsse in etwa auf das Pestjahr 1484 datieren.

Eines der bedeutendsten, erhaltenen mittelalterlichen Kunstwerke Berlins stellt das Totentanzfresko in der Turmhalle der Kirche dar. Das 22,6 Meter lange und zwei Meter hohe Wandbild zeigt einen Reigen aus geistlichen und weltlichen Ständevertretern, die sich in einem Schreittanz mit jeweils einer Todesgestalt befinden. Man kann den Totentanz durch verschiedene Rückschlüsse in etwa auf das Pestjahr 1484 datieren.

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Berlins Geschichte Gestern u.Heute

Pinterest
Search